AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

KirchbachAlte Apfelsorten sind im Gailtal heiß begehrt

Beim 16. Kirchbacher Apfelfest drehte sich am Sonntag alles um die süßen und säuerlichen Früchte.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Käsekönigin Nadine Wendling, Helga Scheiber mit den beiden Apfelbegeisterten Amelie und Anabel Eder © Michaela Viertler
 

Bei Sonnenschein konnten die Besucher des 16. Kirchbacher Apfelfestes am Sonntag viele Apfelspezialitäten verkosten. Auch ein Flohmarkt, Vorführungen der Rotkreuz-Jugendgruppe, die Obstbaumveredelung und Kinderschminken wurden geboten. Für kulturelle Unterhaltung sorgten der Musikverein Reißkofel-Reisach, die Kinder der Volksschule und des Kindergartens Gundersheim, die „Gaillier“ und Moderator Michael „Buzgi“ Buchacher.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.