AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

SpittalStefan Linseder gewinnt Porcialauf

230 Starter, vorwiegend aus Kärnten, Ost- und Südtirol, waren beim Sportereignis am Sonntag in der Spittaler Innenstadt dabei.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Harald Oberkofler (SV Döllsach), Stefan Linseder und Bataillonskommandant Rudolf Kury © Rie-Press
 

Souverän entschied der Spittaler Stefan Linseder (La Sportiva Running Team) den Hauptlauf über 7,6 Kilometer für sich. Beim Vienna City Marathon vor zwei Wochen hatte er bereits aufhorchen lassen: Er erreichte den 25. Gesamtrang und wurde damit viertbester Österreicher. Zweiter beim Porcialauf wurde Hans Funder, Dritter Sebastian Steindl. Schnellste Dame war Anna Gollreider (ÖMV Obergailtal-Lesachtal) vor Heidi Striednig (SV Penk) und Antonia Winkler.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren