Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Frantschach-St. Gertraud"Knusperstube" baut nun doch komplett neu

Ursprünglich war geplant, das neue Veranstaltungszentrum der Gemeinde an den vorderen Teil der "Knusperstube" in St. Gertraud anzubauen. Nun wurde doch das ganze Gebäude abgerissen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
So soll die "Knusperstube" nach dem Neubau aussehen. Dahinter ist schemenhaft der angebaute Kultursaal dargestellt © Aichinger GmbH
 

Ende April fand der Spatenstich für den Bau des neuen Veranstaltungszentrums beim Dorfplatz in St. Gertraud statt. Die Fertigstellung des 3,1 Millionen Euro teuren Kultursaales, der den Festsaal Frantschach ersetzen wird, ist im Herbst 2022 geplant.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren