Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Lavanttaler KöpfeAnton Heritzer: "Gibt fast keine Ortschaft in Österreich, wo ich nicht war"

Anton Heritzer (65) bekam das Große Ehrenzeichen des Landes Kärnten verliehen. Als Vorsitzender der Direktvermarkter kennt er die Herausforderungen der Landwirte. Gleichzeitig hat Corona auch die Wertschätzung für regionale Produkte zurückgebracht.

Anton Heritzer bekam das Große Ehrenzeichen des Landes Kärnten © Bachhiesl
 

Anton Heritzer aus Pollheim bei St. Michael ist Landwirt mit Leib und Seele, aber nicht nur das: Er hat sich jahrelang in verschiedensten Funktionen für die Anliegen der Bauern eingesetzt, auch dann, "wenn es unbequem war", wie er selbst sagt. Für seinen Einsatz wurde ihm jetzt auch das Große Ehrenzeichen des Landes Kärnten verliehen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren