Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Lavanttaler KöpfeWeinhof vulgo Ritter: Preis für Nachhaltigkeit im Weinbau

Als erster Kärntner Betrieb erhielt der Weinhof vulgo Ritter im St. Pauler Loschental eine Nachhaltigkeitszertifizierung. Wer sich ein Bild vom Weingut machen möchte, hat am 9. November ab 16 Uhr Gelegenheit dazu.

Die Familie Lucia, Sabine, Nora und Dominique David in ihrem Weingarten © Sandra Zarfl
 

"Alles begann im Jahr 2010 mit dem Genuss eines Glases Wein, der Begeisterung für die Natur, einer regen Diskussion und der Idee eines eigenen Weingartens“, erzählt Winzerin Sabine David. Mit viel Elan und Unterstützung der gesamten Familie wurde zunächst im ehemaligen Weinbaugebiet „Weizedlei“ in St. Gertraud die Idee in die Tat umgesetzt. „Wir haben wirklich bei Null begonnen, da wir keine Weinbauern in der Familie haben“, informiert die gelernte Wirtschaftsingenieurin.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren