AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

WolfsbergHier werden kreative Ideen unterstützt

Erstmals gibt es eine Förderung des Kärntner Wirtschaftsförderungsfonds für Pop-Up-Stores in Wolfsberg. Zwölf Plätze werden vergeben. Anmelden kann man sich dafür noch bis 31. Juli.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Patricia Radl-Rebernig ist die lokale Ansprechpartnerin © Schmerlaib
 

Man hat eine kreative, innovative Idee oder ein außergewöhnliches Produkt erschaffen und wagt den Schritt hin zum eigenen Verkaufsladen nicht. Dann ist man vermutlich mit der erstmaligen Förderausschreibung des Kärntner Wirtschaftsförderungsfonds (KWF) für Lavanttaler Unternehmer gut beraten.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.