Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach 29 AmtsjahrenSt. Pauler Bürgermeister tritt vorzeitig zurück

Hermann Primus (SPÖ) wird sein Amt als Bürgermeister der Marktgemeinde St. Paul vorzeitig zurücklegen. Der 70-Jährige war 29 Jahre lange Gemeindeoberhaupt.

Hermann Primus dankt nach 29 Jahren als Bürgermeister von St. Paul vorzeitig ab
Hermann Primus dankt nach 29 Jahren als Bürgermeister von St. Paul vorzeitig ab © KLZ/Markus Traussnig
 

Anlässlich seines 70. Geburtstages heuer im Jänner sagte Hermann Primus, Bürgermeister von St. Paul: "Eigentlich habe ich schon vor, noch einmal zu kandidieren. Das Amt macht immer noch Spaß und ich bin gerne in Kontakt mit Menschen." Nun ist alles anders: Nach 29 Amtsjahren wird Hermann Primus sein Bürgermeister-Amt vorzeitig zurücklegen. Das bestätigt Amtsleiterin Alexandra Lipovsek, offizielles Datum könne sie noch keines nennen. Der Bürgermeister selbst war telefonisch noch nicht erreichbar.

Kommentare (1)

Kommentieren
Civium
0
3
Lesenswert?

War ein guter Bürgermeister

denn nicht nur rote gewählt haben!
Ist bei allen beliebt!!
Die Mamma würde sagen, der Hermi is a liaba Bua!!