AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Peter Kaiser"Ganztägige Schulformen in allen Bezirken"

Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ) will Hochschulen in Klagenfurt konzentrieren, ein zweites Pflicht-Kindergartenjahr und bei der Bildungsdirektion nachbessern.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Landeshauptmann Peter Kaiser: „Es kann nicht nur Aufgabe der Politik sein, die Mittel fürs Standortmarketing sicherzustellen“
Landeshauptmann Peter Kaiser: „Es kann nicht nur Aufgabe der Politik sein, die Mittel fürs Standortmarketing sicherzustellen“ © Eggenberger
 

Ist die Unterstützung, die Land und Stadt Villach Infineon beim Neubau der Chipfabrik angedeihen lässt, auch Vorbild für das Flughafenprojekt von Lilihill?
PETER KAISER: Das Gemeinsame der Projekte ist, dass der Standort Kärnten an Attraktivität gewinnt. Man kann die Projekte schwer inhaltlich vergleichen. Was auf jeden Fall notwendig ist: Eine möglichst enge Abstimmung zwischen jenen, die Rahmenbedingungen schaffen, und denen, die investieren. Es wäre sinnvoll, das positive Beispiel von Infineon nach Klagenfurt zu transferieren – wenn man sich darauf einigt.

Kommentare (2)

Kommentieren
IlmarTessmann
4
2
Lesenswert?

Herbstferien

Also die Frage zu Herbstferien war journalistisch unfair gestellt, man sagt schon in der Frage, die ist pädagogisch hinterfragenswert, da bleibt dem Antworter keine andere Möglichkeit, nein die Herbstferien wurden nicht ohne Grund eingeführt und sind sinnvoll

Antworten
Anasindahamas
2
3
Lesenswert?

Naja,

die Herbstferien sind wohl eher für die Pädagogen sinnvoll ;-D

Antworten