Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kärnten

SPÖ und ÖVP wollen „verdammt viel" an sich arbeiten

Wie SPÖ und ÖVP in Kärnten nach dem Wahldebakel nach neuen Antworten suchen. Folgewirkungen auf Dreierkoalition.

© Eggenberger
 

Unser Ziel ist es, mehr Menschen für die Bahn in Österreich zu begeistern.“ Was ÖBB-Generaldirektor Christian Kern gestern an der Seite von Landeshauptmann und SPÖ-Chef Peter Kaiser zum millionenschweren Bahn-Infrastrukturpaket für Kärnten sagte, würden viele SPÖ-Funktionäre wohl gerne leicht abgeändert hören: „Unser Ziel ist es, mehr Menschen für die SPÖ zu begeistern.“