Vom Rauschelesee bis zum LendkanalAm Freitag startet die Klagenfurter Eislaufsaison

Der Lendkanal ist ab Freitag, 14. Jänner, zum Eislaufen freigegeben. Eislaufen ist auch auf dem unteren Kreuzberglteich möglich. Der Rauschelesee und der Keutschacher Schlossteich eröffnen ebenfalls am Freitag.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Eislaufen Rauschelesee Kärnten
Eislaufen am Rauschelesee © Weichselbraun Helmuth
 

Am heutigen Donnerstag fanden die letzten Überprüfungen des Eislaufvereins Wörthersee statt - ab morgen, 14. Jänner, ist der Lendkanal zum Eislaufen freigegeben. Die Strecke ist rund 1,5 Kilometer lang. Auch das Eis auf dem unteren Kreuzberglteich beim Fischerwirt ist dick genug und lädt zum Eislaufen ein. Betreut wird die Fläche hier vom Fischerwirt direkt. „Es freut mich sehr, dass der Lendkanal offiziell zum Eislaufen freigegeben werden kann. Ich wünsche allen viel Spaß beim Kufenflitzen!“, so Sportreferent Stadtrat Franz Petritz.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!