Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Erste Filiale in Kärnten"Teeamo" bringt Bubble Tea wieder nach Klagenfurt

Die Bubble Tea-Kette "Teeamo" eröffnet morgen ihre erste Filiale in Klagenfurt. Neben dem klassischen asiatischen Tee-Getränk befinden sich auch Smoothies und Frapés im Sortiment.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© S.Kobold/Fotolia
 

Vor vielen Jahren dominierte ein Getränk den ganzen Sommer: der Bubble Tea. Nach nur kurzer Beliebtheit verschwanden die Tee-Kreationen mit den essbaren Kugeln rasch wieder aus der Klagenfurter Innenstadt. Weltweit nimmt das Getränk aus dem asiatischen Raum derzeit wieder an Fahrt auf. Grund genug für die Klagenfurterin Joline Wang, ein Bubble Tea-Geschäft zu eröffnen. Als Franchisenehmerin der Marke "Teeamo" eröffnet sie am Samstag die erste Kärntner Filiale in der Pernhartgasse 1, gegenüber des Klagenfurter Rathauses.

Kommentare (1)
Kommentieren
leli
0
0
Lesenswert?

Gegenüber

Dem klagenfurter rathaus. Bitte.