Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wiedereröffnung in den City ArkadenKlagenfurter Friseursalon baute in der Krise um

Der Friseursalon "Headwork" nutzte den Lockdown zum Umbau seiner Filiale in den City Arkaden. Vor Kurzem wurde der Salon im Vintage-Stil wieder eröffnet.

In den letzten Wochen wurde der Friseursalon komplett umgebaut.
In den letzten Wochen wurde der Friseursalon komplett umgebaut. © Martin Steinthaler | tinefoto.co
 

Vor 15 Jahren hat sich der Friseursalon Headwork in den Klagenfurter City Arkaden niedergelassen und ist seither ein fester Bestandteil des Einkaufszentrums. Die Zeit während der Coronakrise nutzte das Unternehmen, um den Salon im Stil der 1920er und 1930er-Jahre neu zu gestalten. Dieser Tage erfolgte die Wiedereröffnung. City Arkaden Manager Ernst Hofbauer hob dabei die Fähigkeit des Unternehmens, "sich immer wieder neu zu erfinden", hervor.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren