Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bozen - KAC 0:6Die Rotjacken fegen im ersten Finalspiel über Bozen hinweg

Mit einer ganz starken Leistung holt der KAC den ersten Sieg in der Finalserie gegen Bozen. Die Klagenfurter gewannen auswärts mit 6:0.

Der KAC siegte in Bozen sensationell mit 6:0 © GEPA pictures
 

Beide Teams begannen mit offenem Visier, ein Abwarten fand nicht statt. Thomas Hundertpfund war der erste Spieler, der im ersten Finalspiel auf die Strafbank musste. In den zwei Minuten hatte Manuel Ganahl aus einem Konter die beste Gelegenheit, aber sein Schuss verfehlte das Gehäuse. Etwas überraschend fiel der erste Treffer, denn Martin Schumnig brachte die Scheibe aus spitzem Winkel auf das Tor von Bozen-Goalie Leland Irving, der bei seiner Abwehr nicht gut aussah. Eine nicht unverdiente Führung für die Klagenfurter, die etwas mehr gefährlichere Chancen kreieren konnten.

Kommentare (5)
Kommentieren
schulztom
0
3
Lesenswert?

Bravo KAC !!!

Frau Horten kann schon mal das Scheckheft zücken :-)

Peterkarl Moscher
0
2
Lesenswert?

Tolle Personalpolitik!

Das ist eine Meisteransage, toll auch die Auslage von Spielern für das
Nationalteam.. Ich gratuliere schon heute zum Meistertitel!

zeus9020
0
23
Lesenswert?

BIN GRUNDSÄTZLICH ZWAR KEIN FATALIST...

...aber mit der bisherigen Unsportsmanship haben es Dich die Bozener redlich verdient, dass der KAC einen wahrlich tollen Tag erwischt hat!
well done - Man darf stolz auf Euch sein!

Edmario
0
29
Lesenswert?

KAC ...die wahren Meister

Glanzleistung !!!!!

EhEgal
0
37
Lesenswert?

herzliche Gratulation

welch geiles erstes Spiel in der Finalserie!!!!