Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wetterprognose für KlagenfurtHoch "Peggy" bringt uns Sonne und steigende Temperaturen

Am Freitag scheint die Sonne häufig und die Temperaturen werden mit bis zu 15 Grad auch wieder milder.

© APA/BARBARA GINDL
 

Ein Hoch namens PEGGY zeichnet für unser Wetter verantwortlich. Zudem dreht der Wind auf südliche Richtungen, wodurch es im Tagesverlauf allmählich spürbar milder wird. Zunächst scheint häufig die Sonne, erst am Nachmittag können zeit- und gebietsweise ausgedehntere Wolkenfelder über den Himmel ziehen. Östlich von Villach kommen in Summe die meisten Sonnenstunden zusammen. Nach einem sehr kalten und verbreitet frostigen Morgen steigen die Temperaturwerte am Nachmittag auf etwa 11 bis 15 Grad. "Das ist dann auch endlich wieder ein für die Jahreszeit normales und spürbar milderes Temperaturniveau!", freut sich selbst der Wetterfrosch Werner Troger. Hinweis: Die Milderung sorgt nun für einen Entwicklungsschub in der Pflanzenwelt. Es treten Pollen der Esche auf. Auch die Birkenblüte hat bereits begonnen bzw. es erreichen nun immer mehr Birken die Blühbereitschaft. Auf Birkenpollen reagieren besonders viele Menschen allergisch.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren