Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

MoosburgGehäutete Fuchskadaver in Straßengraben gefunden

Füchse dürften erlegt worden sein. Nachdem ihnen das Fell abgezogen worden war, wurden sie offenbar entsorgt.

Die Polizei ermittelt
Die Polizei ermittelt © APA/Roland Schlager
 

Ein 34-jähriger Moosburger verständigte am Dienstag um 11 Uhr die Polizei, nachdem er in einem Straßengraben in der Gemeinde Moosburg zwei gehäutete Fuchskadaver entdeckt hatte. Die Füchse dürften von einem derzeit unbekannten Täter mit einem Schuss erlegt und entsorgt worden sein, nachdem ihnen das Fell abgezogen worden war. Nach Abschluss der Ermittlungen werden die erforderlichen Anzeigen erstattet. 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen