Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Triathletin schwer erkranktDas Virus kennt kein Alter

Jung, fit, gesund: Trotzdem erkrankte Triathletin Quirina Felizitas Zwarnig schwer an Covid-19. Mit ihrer Geschichte will sie wachrütteln.

Zwarnig
Triathletin Quirina-Felizitas Zwarnig will mit ihrem Erfahrungsbericht aufrütteln © the18thdistrict
 

Obwohl das Corona-Virus die Welt schon seit einer gefühlten Ewigkeit auf Trab hält, ist es noch immer schwer zu beschreiben, in Schach zu halten oder zu verstehen. Ein Grund sind die vielfältigen Symptome: Die Verläufe sind ähnlich individuell wie die Patienten, während die einen ihre Infektion kaum bemerken, erkranken andere schwer. Hartnäckig halten sich auch Gerüchte. Etwa, dass junge gesunde Menschen nicht schwer erkranken können oder eine normale Grippe gefährlicher wäre.

Kommentare (4)
Kommentieren
Peterbolika
1
7
Lesenswert?

Wahrheit - zu 100 Prozent

Ich kann das ganze nur bestätigen! Ich bin leidenschaftlicher Läufer und Ausdauersportler, aber schon 50 plus und kann den Krankheitsverlauf nur bestätigen. Bei mir war der Verlauf ein wenig kürzer, aber die Symptome treffen zu 100 Prozent!
Alles Gute und werde wieder ganz gesund!

Hirohito
0
11
Lesenswert?

...danke für die offenen Worte..

...zur Krankheit, zur Feststellung und Warnung, dass auch junge Menschen
am Corona-Virus erkranken können!

Ich wünsche Dir natürlich, dass Du wieder vollkommen gesund wirst, dass Du Deine sportlichen Ziele erreichen kannst, aber auch dass Deine Worte gelesen und gehört werden zwecks Aufrüttelung von unbedarften Träumern, die das nicht wahrhaben wollen!
Das Virus - es ist und bleibt gefährlich, die zweite Welle hat es uns gezeigt!

Isidor9
1
16
Lesenswert?

Massenintelligenztest

Die Coronapandemie ist auch eine gute Möglichkeit besonders unintelligente Menschen herauszufiltern. Wer nämlich heute noch sagt,dass das nur eine Grippe ist, der hat sonderpädagogischen Förderbedarf.

Klgfter
2
91
Lesenswert?

danke für diese offenheit ,

und alles gute und besserung !