Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Generalsanierung startetParadeisergasse bis Ende Oktober gesperrt

Ab Montag, 3. August, wird in der Paradeisergasse in Klagenfurt gebaut. Die Straße wird für den Verkehr gesperrt.

Die Paradeisergasse wird generalsaniert © ©helgebauer
 

Seit heute, 3. August, wird die Paradeisergasse generalsaniert. Beide Straßenzüge sind gesperrt, Busse werden umgeleitet.  Die teilweise über 50 Jahre alten Ver- und Entsorgungsleitungen (Gas, Strom, Fernwärme, Schmutz-, Misch- und Regenwasserkanalisation) werden komplett erneuert. Die Sanierungsarbeiten werden bis 30. Oktober 2020 dauern.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren