Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

1900 Gratis-KursplätzeKlagenfurter Sportschnuppern startet am 13. Juli

Trotz Corona-Krise konnte das Klagenfurter Sportamt ein abwechslungsreiches Sportschnupperprogramm für Kinder auf die Beine stellen. Die Anmeldung startet am 29. Juni.

Das Sportschnuppern startet am 13. Juli.
Das Sportschnuppern startet am 13. Juli. © KK
 

Das Sportschnuppern der Stadt Klagenfurt ist seit mehr als 20 Jahren ein Fixpunkt in den Sommerferien. Mit den Jahren ist das Angebot stetig gewachsen: 2019 nahmen rund 5000 Kinder an den unterschiedlichen Kursen teil. In diesem Jahr erfordert das Coronavirus besondere Maßnahmen: Um einer Infektion vorzubeugen, wird die Teilnehmeranzahl auf acht Kinder pro Kurs begrenzt. „Es werden heuer
mehrere, dafür kleinere Gruppen angeboten, somit ist sichergestellt, dass wir die Maßnahmen einhalten können“, erklärt Mario Polak, Leiter des Klagenfurter Sportamtes. Insgesamt gibt es dadurch fast um 3000 Schnupperplätze weniger als im Vorjahr

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren