AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

KlagenfurtBett angezündet: Polizei jagt Brandstifter

Nach dem gefährlichen Sperrmüll-Brand bei einer Wohnanlage in Klagenfurt-St.Peter laufen die Ermittlungen der Polizei auf Hochtouren.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Unbekannte setzten Bett in Brand © Klz/Odebrecht
 

Es waren dramatische Szenen, die sich vor wenigen Tagen in einer Wohnanlage im Klagenfurter Stadtteil St. Peter abgespielt haben. Die Spuren sind immer noch sichtbar: Unbekannte hatten Teile des vor dem Haus lagernden Sperrmülls angezündet. Ein Bettgestell und eine Matratze lagen direkt bei der Hausmauer, weshalb diese sofort Feuer fing. Die Fensterscheibe der darüberliegenden Wohnung ist zerborsten. Rauch zog ins Innere. In diesem hielt sich auch eine bettlägrige Frau auf. Nachbarn konnten die Frau rechtzeitig ins Freie bringen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen