AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Weißensee, KlagenfurtIhr Lebensmittelpunkt Weißensee erschien als Buch

Die leidenschaftlichen Köche Hannes Müller und Martin Nuart präsentieren in ihrem neuen Kochbuch ihre besten Rezepte und zeigen, was ihnen sonst noch wichtig ist.

Hubert Krenn, Barbara van Melle, Hannes Müller, Martin Nuart bei der Präsentation von „Lebensmittelpunkt Weißensee“ in Klagenfurt © WILLI PLESCHBERGER
 

Der Drei-Haubenkoch Hannes Müller und sein Küchenchef Martin Nuart präsentierten ihr Kochbuch „Lebensmittelpunkt Weißensee“ in der Buchhandlung Heyn in Klagenfurt. Das von Fotograf Ferdinand Neumüller bebilderte 224-Seiten-Buch ist im Verlag von Hubert Krenn erschienen. Die Autoren setzen auf regionale, fair und biologisch produzierte Lebensmittel als Rezeptgrundlagen für ihre Küche des Genießerhotels „Die Forelle“, das Müller erfolgreich am Weißensee zum Gourmettempel heranreifen ließ.

Durch den Abend führte Barbara van Melle (Slow Food Wien), für die musikalische Umrahmung sorgte Hannes Kawrza. Dabei waren Buchhändler Helmut Zechner, die Eltern der Autoren, Erika und Hans Müller sowie Margit und Sepp Nuart, Touristikerin Almut Knaller, Skilegende Fritz Strobl, die Lebensmittel-Produzenten Astrid Zerbst, Martin Müller und Rudi Sommeregger sowie Winzer Marcus Gruze.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren