Mit Vergnügungspark Ursulamarkt dauert heuer einen Tag länger

Vom 23. bis 26. Oktober geht wieder der traditionelle Ursulamarkt auf dem Klagenfurter Messegelände über die Bühne - unter Einhaltung der aktuellen Covid-Auflagen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Ursulamarkt steht vor der Tür
Ursulamarkt steht vor der Tür © Markus Traussnig
 

Viele Besucherinnen und Besucher fiebern schon dem traditionellen Ursulamarkt vom 23. bis 26. Oktober auf dem Klagenfurter Messegelände entgegen. Er findet heuer im Übrigen einen Tag länger statt als gewöhnlich. "Wenn sich an den Montag ein Feiertag reiht - so wie heuer - wird der Markt immer um einen weiteren Tag verlängert", sagt Alexander Adamitsch von der Marktverwaltung des Magistrats Klagenfurt.

Kommentare (1)
OE39
1
1
Lesenswert?

Öffnungszeiten

Was hat man sich eigentlich bei den Öffnungszeiten gedacht? 14 Stunden für die Standler. Und die Besucher kommen um 6 Uhr morgens wohl mit Stirnlampen??