Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

BürgermeisterwahlenWer sich verabschiedet, erstmals antritt, Herausforderer ist

In Kärnten werden am 28. Februar 2021 die Bürgermeister und Gemeinderäte gewählt. Ein (nicht vollständiger) Querschnitt über Gemeinden, wo es spannend wird.

Am 28. Februar ist für die Kärntner Wahltag
Am 28. Februar ist für die Kärntner Wahltag © APA/Erwin Scheriau
 

"Das Bürgermeisteramt war von allen Ämtern und Polit-Funktionen, die ich hatte, mit Abstand das Schönste.“ Das sagte Peter Stauber im Sommer, als er nach 23 Jahren als SPÖ-Bürgermeister von St. Andrä vorzeitig ausschied. Damit hat Maria Knauder, die ihm nachfolgte und die erste Bürgermeisterin von St. Andrä ist, den Startvorteil, als amtierende Gemeindechefin in die Wahl zu gehen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.