Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Coronavirus in KlagenfurtShitstorm für Party-Wochenende in Klagenfurter Szene-Lokalen

Seit Montag gelten Ausgangsbeschränkungen im ganzen Land. Einige wenige Klagenfurter nahmen dies zum Anlass für eine Party.

© Screenshot/Facebook
 

Unverständnis und Wut, das sind die Reaktionen in den sozialen Netzwerken auf eine Fotostrecke, die ein Kärntner Party-Portal in der Nacht auf Montag veröffentlicht hat. Denn während sich Österreich darauf einstellte, dass nun weitgehende Ausgangsbeschränkungen herrschen, wurde in einigen, wenigen Klagenfurter Innenstadt-Lokalen noch gefeiert. Geschmackloses Motto: "Der letzte Tanz".

Kommentare (2)

Kommentieren
billi1
0
6
Lesenswert?

Unfassbar!!

Unfassbar!! Die ganze Welt kämpft und die Ignoranten feiern. Die Herrschaften sollten zu jenen Diensten herangezogen werden, in denen jetzt dringend Personal benötigt wird. Nur..... wer möchte bei seiner Pflege oder der Pflege seiner Angehörigen von solchen Egoisten abhängig sein!😡

MoritzderKater
1
11
Lesenswert?

Was soll man dazu schon sagen?

Die Bildungsresistenten Mitbürger sterben nicht aus und was wünscht man ihnen?
Dass sie den letzen Tanz genießen konnten!