AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kärntner des TagesPeter Jordan: Geograf im Unruhestand

Der gebürtige Kärntner Peter Jordan (69) gilt als Südosteuropa-Experte. Ende April reist er für Beratungen zu den Vereinten Nationen nach New York.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Das Interesse für die Geografie lässt Peter Jordan seit frühester Kindheit nicht los
Das Interesse für die Geografie lässt Peter Jordan seit frühester Kindheit nicht los © Daniel Raunig
 

Fast 10.000 Bücher lagern in Peter Jordans Haus in Hermagor; fein säuberlich verpackt in Schachteln auf dem Dachboden. Es sind großteils geografische Bücher über Südosteuropa und den Adriaraum, die sich im Laufe der Jahrzehnte angesammelt haben. „Das war immer mein geografisches Spezialfeld“, sagt der gebürtige Kärntner, der seit 1970 in Wien lebt. Damals kam Jordan zum Studieren nach Wien. Er inskribierte Geografie und Völkerkunde, promovierte 1979.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren