AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Nockberge

Nach fünf Jahren: Das „Nockholz“ gewinnt immer mehr an Boden

Bilanz nach fünf Jahren Arge „Nockholz“: Zahlreiche Projekte - darunter die Holzklassen in Gnesau oder die Holzelemente auf Burg Taggenbrunn - umgesetzt. Jetzt ist ein Projekt auf Gerlitzen geplant.

Aus der Region, für die Region – aus „Nockholz“ werden unter anderem Spielplätze, Fassaden oder Terrassen gemacht © Nockholz
 

"Am Anfang war eine Idee“ – so blickten die Vertreter der Arge „Nockholz“ am Donnerstag anlässlich einer Pressekonferenz auf die Gründung der Arbeitsgemeinschaft vor fünf Jahren zurück. Ziel dieser Idee war es, die Vermarktung des Holzes aus den Nockbergen voranzutreiben.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren