AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Tennis-Pionier feiert Seit 40 Jahren fliegen am Flatschacher See die Bälle

Weil es in Feldkirchen kein entsprechendes Angebot gab, baute Siegfried Kräuter seinen eigenen Tennisplatz und feiert nun Jubiläum.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Tennis-Familie: Siegfried Kräuter, Verena Roth, Hanni Kräuter und Daniel Kräuter (von links) © SPRINGER
 

Weil es in Feldkirchen kein entsprechendes, einfaches System gegeben hat, hat sich Siegfried Kräuter vor 40 Jahren einfach selbst einen Tennisplatz gebaut: „Ich habe so gerne Tennis gespielt, nur war das damals in Feldkirchen zu kompliziert, deshalb habe ich dann auf meinem eigenen Grundstück den ersten Platz gebaut.“
Das tat der Tennis-Fan, nicht ahnend, welche Folgen es haben würde. Denn als Kräuter den ersten Spielplan aushing, war von Mai bis Oktober den ganzen Tag über kaum eine Stunde frei.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.