Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bilanz 2020FF St. Martin/Feldkirchen leistete fast 700 Einsatzstunden

Stolze Rückschau bei der FF St. Martin/Feldkirchen. Die Wehr musste zu 66 Einsätzen ausrücken.

Einsatz bei einem Küchenbrand © KK/FF
 

Auch für das Team der Freiwilligen Feuerwehr St. Martin/Feldkirchen war das Coronajahr 2020 eine enorme Herausforderung. Das Feuerwehrfest wurde abgesagt, die Segnung des neuen Fahrzeuges TLFA2000 musste verschoben werden. Im vergangenen Jahr rückte die Wehr zu 66 Einsätzen aus. Beim Einsatz des Katastrophenzuges beim Waldbrand in Bad Eisenkappel war die FF St. Martin mit zwei Mann vertreten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren