AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

LandesentscheidAcht junge Feldkirchner melden sich zu Wort

Am 25. Mai geht der Landesentscheid „Jugend am Wort“ der Landjugend in Arriach über die Bühne.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Die Vorbereitung auf den kommenden Redewettbewerb laufen © KK/Landjugend
 

Die Eigenschaften eines Superhelden. Oder regional einkaufen. Zwei Beispiele für Redethemen, über die heuer die Feldkirchner Landjugendmitglieder öffentlich sprechen werden. Und zwar beim Landesentscheid „Jugend am Wort“ am 25. Mai in Arriach.
„Insgesamt treten acht Mitglieder in den vier Kategorien vor die Jury. In den nächsten Wochen werden wir auch noch eine Redeschulung organisieren“, weiß Fabian Kogler, zuständig für den Bezirksredewettbewerb und Mitglied bei den Landjugenden Glanegg und Sörg.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren