Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Beschimpfung und Beleidigung Kärntner Studentin kämpft vor Gericht gegen Rassismus

Mann aus Klagenfurt musste erneut vor Gericht, weil er eine junge Frau aus der Nachbarschaft ständig rassistisch beleidigt. Nun lässt das Gericht psychiatrisches Gutachten über den Angeklagten erstellen.

Die 22-jährige Chantal Bamgbala ließ sich das nicht gefallen, sie, filmte die verbalen Attacken mit ihrem Handy und brachte den Mann vor Gericht.
Die 22-jährige Chantal Bamgbala ließ sich das nicht gefallen, sie, filmte die verbalen Attacken mit ihrem Handy und brachte den Mann vor Gericht. © Raunig
 

Was soll ich machen?“, fragt der Angeklagte. Er hätte einiges machen können: Zum Beispiel sich bei seinem Opfer entschuldigen oder mit seinen Beschimpfungen aufhören. Doch das alles hat er nicht getan.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen