Diesel trat ausUnfall auf der A10: Lkw krachte in Leitschiene

Wieder Unfall im Baustellenabschnitt Kremsbrücke auf der Tauernautobahn. Lkw krachte in den Fahrbahntrenner aus Beton. Mehrere Feuerwehren im Einsatz.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© FF Rennweg am Katschberg
 

Am Dienstag gegen 03.25 morgens fuhr ein 57-jähriger slowenischer Staatsbürger mit seinem Sattelzugfahrzeug auf der A10 Tauernautobahn von Italien kommend in Richtung Salzburg. Im Bereich einer Baustelle kam der Mann mit seinem Fahrzeug vermutlich aufgrund Sekundenschlafs links von der Fahrbahn ab und fuhr gegen die Baustelleneinrichtung. Dabei entstand ein schwerer Sachschaden an der Fahrbahn sowie am Sattelzug.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!