Bei Maria Saal Motorradfahrer prallt gegen Straßenlaterne und stirbt

Tödlicher Unfall Freitagnachmittag auf der Ottmanacher Landesstraße. Für 25-jährigen Klagenfurter kam jede Hilfe zu spät.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Der C 11 stand im Einsatz
Der C 11 stand im Einsatz © Weichselbraun
 

Einen tragischen Unfall meldet die Polizei Maria Saal. Freitag gegen 16.20 Uhr war ein 25-jähriger Klagenfurter mit seinem Motorrad auf der Ottmanacher Landesstraße (L 86) in Richtung Maria Saal unterwegs. Circa 100 Meter vor der Ortstafel stieß der junge Biker aus bisher unbekannter Ursache mit seinem Motorrad gegen die neben der Landesstraße verlaufende Gehsteigkante. Er kam zu Sturz und prallte in der Folge gegen eine Straßenlaterne.

Der Notarzt, die Rettung und die Besatzung des Rettungshubschraubers C 11 versuchten, den jungen Mann noch vor Ort zu reanimieren. Die Wiederbelegungsmaßnahmen blieben jedoch leider erfolglos, der 25-Jährige verstarb.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen