Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Keine Wertsachen gestohlenKärntner auf offener Straße k.o. geschlagen

Ein Techelsberger wurde Dienstagabend bei einem Spaziergang von vermutlich zwei Personen durch Tritte und Schläge derart verletzt, dass er bewusstlos liegen blieb.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© Weichselbraun
 

Ein 41-jähriger Mann aus Techelsberg, Bezirk Klagenfurt Land, verließ am Dienstag um ca. 21.45 Uhr sein Wohnhaus und ging zu Fuß in Richtung Velden. Dabei wurde er zwischen 22.00 Uhr und 23.40 Uhr am Gehsteig von vermutlich zwei unbekannten Personen durch Schläge und Tritte verletzt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren