Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

In Gegenverkehr geraten61-Jähriger mit Auto gegen Leitschiene geschleudert

Zwischen Spittal und Lendorf ereignete sich am Samstagabend ein Verkehrsunfall. Ein 61-jähriger Mann war in den Gegenverkehr geraten.

© Freiwillige Feuerwehr Spittal an der Drau
 

Am Samstagabend kurz vor 20 Uhr fuhr ein 61-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal/Drau mit seinem Pkw auf der B 100 aus Richtung Spittal/Drau kommend in Fahrtrichtung Lendorf.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren