Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bad KleinkirchheimSteirerin (19) bei Skiunfall in Kärnten schwer verletzt

Die 19-Jährige kam Sonntagvormittag auf der Rosennockabfahrt aus eigenem Verschulden zu Sturz. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber ins LKH Villach geflogen.

Sujetbild
Sujetbild © Lukas Gojda - stock.adobe.com
 

Eine 19-jährige Steirerin aus dem Bezirk Leibnitz kam am Sonntagvormittag auf der Rosennockabfahrt im Skigebiet Bad Kleinkirchheim aus eigenem Verschulden zu Sturz. Die Frau verletzte sich dabei schwer. Sie wurde vom Rettungshubschrauber Alpin 1 in das LKH Villach geflogen und stationär aufgenommen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen