Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KälteeinbruchKalt erwischt! St. Jakob in Osttirol mit -21,4 Grad Österreichs Kältepol

In den kommenden Tagen könnte St. Jakob noch seinen eigenen Rekord von -24,2 Grad, erzielt am 11. Jänner 2021, knacken.

Vor Fahrtantritt mussten Freitagfrüh viele Pkw-Lenker den Eiskratzer auspacken
Vor Fahrtantritt mussten Freitagfrüh viele Pkw-Lenker den Eiskratzer auspacken © (c) trendobjects - Fotolia
 

"Recht hatten sie, die Meteorologen!" Das dachten sich viele Kärntner und Osttiroler, als sie heute, Freitag, aus dem Bett kletterten. Wie prognostiziert, ist die sibirische Kälte punktgenau in der Nacht auf Freitag eingetroffen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren