Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nachbarin schlug AlarmSt. Veiter schwer verletzt in Wohnung aufgefunden

Mann war gestürzt und hatte sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. Die Rettung brachte ihn ins Klinikum Klagenfurt.

Die Feuerwehr konnte über ein gekipptes Fenster in die Wohnung vordringen
Die Feuerwehr konnte über ein gekipptes Fenster in die Wohnung vordringen © Kanizaj
 

Eine 63-jährige Frau aus St. Veit erstattete am Samstag gegen Mittag Anzeige, dass sie ihren 57-jährigen Nachbarn schon seit drei Tagen nicht mehr gesehen habe und sich daher wegen seines Gesundheitszustandes Sorgen mache.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen