Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

St. AndräA2: Lkw prallte gegen Aufpralldämpfer und kippte um

Der Unfall geschah am Freitag auf Höhe des Parkplatzes in Fahrtrichtung Italien. Drei Feuerwehren standen im Einsatz. Der Fahrer soll sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreit haben.

Drei Feuerwehren stehen im Einsatz
Drei Feuerwehren stehen im Einsatz © FF Wolfsberg
 

Ein Verkehrsunfall hat sich kurz vor 12.30 Uhr auf der Südautobahn (A2) auf Höhe des Parkplatzes in St. Andrä in Fahrtrichtung Italien ereignet. Ein Lkw-Lenker aus Klagenfurt prallte aus bislang unbekannter Ursache gegen den Aufpralldämpfer bei der Einfahrt zum Parkplatz. Der Lkw kippte um und kam seitlich liegend zum Stillstand.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen