Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

97 Corona-InfizierteEine Kärntnerin auf der Intensivstation

Während sich am Freitag noch kein Patient aufgrund einer Covid 19-Erkrankung in Spitalsbehandlung befand, so sind es seit Samstag zwei. Sechs Neuinfektionen wurden am Samstag registriert.

Zwei Kärntner befinden sich aktuell in Spitalsbehandlung (Symbolbild)
Zwei Kärntner sind aktuell in Spitalsbehandlung (Symbolbild) © (c) Halfpoint - stock.adobe.com
 

Seit Freitagabend ist in Kärnten eine Neuinfektion mit dem Coronavirus dazugekommen, im Laufe des Samstags waren es dann weitere sechs - drei aus dem Bezirk Wolfsberg und je eine aus den Bezirken Klagenfurt, Villach und Spittal: Damit gibt es in unserem Bundesland laut Landespressedienst 97 Corona-Erkrankte.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen