Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Aktuell 63 ErkrankteLand Kärnten meldet 21 neue Corona-Infektionen

Am Donnerstag ging die Statistik mit einem Schlag drastisch nach oben. Die infizierten Personen kommen aus mehreren Bezirken. Das Contact-Tracing läuft.

Am Donnerstag wurde wieder intensiv getetst (Archivbild)
Am Donnerstag wurde wieder intensiv getetst (Archivbild) © Helmuth Weichselbraun
 

Wie die Landessanitätsdirektion am frühen Abend mitteilte, sind am Donnerstag 21 Personen auf das Coronavirus positiv getestet worden. Aktuell gibt es in Kärnten 63 erkrankte Personen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Ludolf
2
6
Lesenswert?

Warum...

…. hat man die Grenzen nicht zugelassen ? Totale Fehlentscheidung - warten wir ab was nach der Urlaubssaison los wird - mir graut jetzt schon - tolle Regierung !
Wertschöpfung funktioniert auch mit Urlaub in Österreich !

archiv
28
4
Lesenswert?

Am Freitagvormittag findet eine Sitzung des Koordinationsgremiums statt, teilt die APA mit.


- ist in Kärnten die "APA" der Koordinator?

Landbomeranze
0
28
Lesenswert?

Nein aber die Presseagentur,

welche die Meldung an die Medien weitergibt. Ein ernstzunehmendes Medium gibt die Quelle, von der sie die Info bezogen hat, an.

koko03
33
90
Lesenswert?

Jeder der sich nachweislich im ..

Ausland angesteckt hat soll für alle medizinischen Kosten selbst aufkommen (Urlauber) !!@

47er
3
2
Lesenswert?

Ja, wenn solche Leute Geld für den Urlaub jenseits der Grenze haben,

solllen sie auch die Behandlungen dort machen oder hier zahlen.

Ludolf
3
3
Lesenswert?

das...

…. sehe ich auch so - brennen, brennen, brennen !!!

Don Papa
31
16
Lesenswert?

@koko03

Und 20 von 21 haben sich in Österreich angesteckt. Was sagen sie dazu? Die Wahrscheinlichkeit ist mindestens gleich groß sich hier bei uns anzustecken.

Selfie
9
8
Lesenswert?

☝️

Stimmt..: aber is ja eh immer die gleiche Einstellung bei den Österreichern. Bei uns ist alles super... nur im Ausland ist alles schlecht.
Darf ich ab ischgl und St Wolfgang erinnern?

samro
8
7
Lesenswert?

st wolfgang

sie duerfen erinnern und jetztsagen sie uns die st wolfgang cluster?
wo waren die denn?
und nun die zahlen fuer die kroatien cluster quer durchs land?
nicht nur dass man die oesterreichische wirtschaf staerken sollte nein man musste auch die oestereicher krankmachen.
lassts euch von kroatien ehren fuer das was ihr hier angerichtet habt.

Selfie
0
5
Lesenswert?

☝️

Jetzt sind also die Kroaten bzw. die dahin fahren an allem schuld? Sie machen es sich wirklich sehr leicht. Dann dürfte aber laut ihrer Theorie nach Österreich auch niemand kommen um Urlaub zu machen... das wäre in der wirtschaftlich ohnehin schwierigen Zeit der Supergau.

mgutsche
15
24
Lesenswert?

Sehr spanende Einstellung

Also jeder der im Ausland an irgendwas erkrankt oder verunfallt z.B.
soll in Zukunft alles selber zahlen okay ihr seid euch aber schon dessen bewusst das das jedem Mal passieren kann.

samro
10
25
Lesenswert?

wissen

nein sie wissen genau es geht um die urlauber und genau um diese.
man wusste was dort los ist. warum sollen allejetzt zahlen?

samro
25
48
Lesenswert?

absolut

und auch fuer die kosten wenn andere erkranken.
und mit schadenersatz und scherzensgeld.
war ja nicht moeglich dass die ein jahr in oesterreich bleiben.
sie wussten genau was sie machten.