Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Beim Entasten Arbeiter wurde von Motorsäge am Kopf getroffen

Der Slowake erlitt bei dem Forstunfall Donnerstagnachmittag in Anras, Osttirol, Verletzungen unbestimmten Grades.

© KLZ/Jürgen Fuchs
 

Donnerstag gegen 12.50 Uhr war ein 35-jähriger slowakischer Staatsangehöriger mit Holzschlägerungsarbeiten in einem Waldstück im Gemeindegebiet von Anras beschäftigt. Als der Arbeiter einen Baum mit einer Motorsäge entasten wollte, federte die Motorsäge plötzlich zurück.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen