Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Tausende Euro weg Kärntnerin wurde Opfer eines Internetbetrügers

Unbekannter kontaktierte 42-Jährige und gab an, dass ihre Computer "gefährdet" seien. Sie gewährte ihm daraufhin Zugriff auf Handy und Laptops.

Neun weitere Abbuchungsversuche verhinderte das Kontrollsystem der Bank
Neun weitere Abbuchungsversuche verhinderte das Kontrollsystem der Bank © weixx - stock.adobe.com
 

Dienstag gegen 11 Uhr rief ein bisher unbekannter Täter eine 42-jährige Frau im Bezirk St. Veit/Glan am Festnetztelefon an und gab an, dass alle Computer der Familie gefährdet seien und sie solle eine Computerlizenz für 99 Euro erwerben.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen