Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Im GitschtalUnbekannte Diebe stahlen 135 Kilogramm schweren Motormäher

Das direkt an der Bundesstraße im Bezirk Hermagor abgestellte Fahrzeug wurde von den Tätern samt Abdeckplane abtransportiert. Die Höhe des Schadens beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Die Polizei fahndet nach unbekannten Dieben, die im Gitschtal im Bezirk Hermagor einen Motormäher gestohlen haben (Symbolfoto)
Die Polizei fahndet nach unbekannten Dieben, die im Gitschtal im Bezirk Hermagor einen Motormäher gestohlen haben (Symbolfoto) © Kleine Zeitung/Eder
 

Wie die Polizei am Mittwoch bekannt gab, wurde bereits in der Vorwoche im Gitschtal in der Gemeinde Hermagor ein 135 Kilogramm schwerer Motormäher gestohlen. Die unbekannten Diebe haben in der Zeit von 18. Juni 2020, 12 Uhr, bis 19. Juni 2020, 10 Uhr, zugeschlagen. Das Gerät wurde von  einer landwirtschaftlichen Fläche in der Nähe der Bundesstraße gestohlen. Die Täter nahmen auch die hellblaue Abdeckplane mit, mit der der Mäher verdeckt war.  Es entstand ein Schaden in der Höhe von mehreren tausenden Euros.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen