Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kontakt in der Corona-KriseAK gibt Tipps zur Videotelefonie

Ostern getrennt von Familie und Freunden? Auf Plattform der Arbeiterkammer kann man Videotelefonie erlernen.

Über Videotelefonie kann man mit den Liebsten Kontakt halten
Über Videotelefonie kann man mit den Liebsten Kontakt halten © Microsoft
 

Viele Menschen können heuer die Osterfeiertage nicht mit der Familie oder Freunden verbringen. Mit Videotelefonie kann man zumindest online in Kontakt bleiben. „Die Arbeiterkammer will jene Menschen unterstützen, die mit neuen Technologien noch nicht so vertraut sind. Wir stellen auf www.akdigicheck.at einfache Lehrvideos zum Thema Videotelefonie zur Verfügung“, betont AK-Präsident Günther Goach. Mit kostenlosen Apps wie WhatsApp, Facetime und Skype wird das „Zusammentreffen“ zum Kinderspiel und der virtuellen Ostereiersuche steht nichts mehr im Wege.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.