Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

3,3 Prozent der NeuzulassungenSt. Veit ist Kärntens Spitzenreiter bei E-Autos

Der Bezirk St. Veit an der Glan war im Vorjahr Kärntens Spitzenreiter bei den E-Pkw, wie eine aktuelle VCÖ-Analyse zeigt. 3,3 Prozent der Neuzulassungen waren hier E-Pkw, landesweit waren es 2,3 Prozent.

© stock.adobe.com/Dan Race
 

In Kärnten wurden im Vorjahr 395 E-Pkw neu zugelassen, das waren 2,3 Prozent aller Neuzulassungen. Innerhalb Kärntens hatte der Bezirk St. Veit an der Glan mit 3,3 Prozent den höchsten E-Pkw-Anteil, gefolgt vom Bezirk Hermagor mit 3,1 Prozent und dem Bezirk Völkermarkt mit 2,7 Prozent. In Klagenfurt waren 2,4 Prozent der Neuwagen E-Autos, in Villach 2,1 Prozent. Das zeigt eine aktuelle Studie des VCÖ.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.