Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

VölkermarktArbeiter geriet mit Hand in Schneidemaschine

Ein 35-jähriger Arbeiter kam beim Schneiden von Eisenstangen mit der Hand in die Maschine, als sich eine Stange verklemmt hatte.

© KLZ/Jürgen Fuchs
 

Ein 35-jähriger und ein 55-jähriger Arbeiter waren am Mittwoch um 12.30 Uhr in einem Völkermarkter Unternehmen mit dem Kürzen von Eisenstangen beschäftigt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen