AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Oberkärntner verhaftetPolizei schnappte Supermarkt-Einbrecher auf der Flucht

In der Nacht auf Donnerstag wurde ein 24-jähriger Spittaler auf frischer Tat bei Einbruchsversuch ertappt. Dem Mann konnten auch mehrere Diebstähle nachgewiesen werden.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Polize ertappte in Spittal/Drau einen Supermarkteinbrecher auf frischer Tat (Symbolfoto)
Die Polize ertappte in Spittal/Drau einen Supermarkteinbrecher auf frischer Tat (Symbolfoto) © Kleine Zeitung/Kanizaj
 

Die Oberkärntner Polizei konnte in der Nacht auf Donnerstag einen geflüchteten Supermarkt-Einbrecher schnappen. Der 24-jähriger Mann aus Spittal/Drau hatte gegen 0.14 Uhr versucht, in einen Supermarkt in seiner Heimatstadt einzubrechen, indem er mit einem Ziegelstein ein Fenster einschlug. Um in das Innere zu gelangen, hatte er einen Mülleimer zum Fenster gestellt, um diesen als Aufstiegshilfe zu verwenden. Da der 24-jährige beim Einschlagen des Fensters den Alarm ausgelöst hatte, flüchtete er daraufhin vom Tatort und versteckte sich bei einer nahe gelegenen Baustelle. Die Polizisten fanden ihn dort und nahmen den Oberkärntner fest.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen