AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Auf Weide in Gnesau54-jähriger Landwirt von Stier attackiert und verletzt

Ein Stier griff Mittwochfrüh einen Bauern in Gnesau an. Der Mann konnte sich retten, indem er unter dem Zaun durchkroch. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Ein Landwirt aus Gnesau wurde am Mittwoch auf der Weide von einem Stier attackiert (Symbolfoto)
Ein Landwirt aus Gnesau wurde am Mittwoch auf der Weide von einem Stier attackiert (Symbolfoto) © AP/Ronald Zak
 

Ein 54-jähriger Landwirt aus Gnesau im Bezirk Feldkirchen wurde am Mittwoch bei einer Stierattacke verletzt. Der Mann hatte das drei Jahre alte Tier gegen 6.20 Uhr auf eine Weide in der Nähe seines Anwesens gebracht, als ihn der Stier plötzlich angriff, zu Boden schleuderte und auf die Wiese drückte. Der 54-Jährige konnte unter dem Weidezaun durch kriechen und sich so in Sicherheit bringen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen