Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Mädchen stürzte in Teich„Sie haben unserem Kind das Leben gerettet“

Die Eltern jenes Mädchens, das im vergangenen August in einen Teich bei Feldkirchen gestürzt war, bedanken sich bei Rettern. Zehnjähriger geht es mittlerweile "den Umständen entsprechend gut", sagt die Mutter.

Mehr als 100 Einsatzkräfte waren am Unfallort
Mehr als 100 Einsatzkräfte waren am Unfallort © FF Thalsdorf
 

Es ist der Albtraum aller Eltern: Das eigene Kind wird bei einem Unfall schwer verletzt. Ein solches Unglück passierte im Vorjahr bei einer Kinderparty.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.