AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Beliebte Ferienstrecke Autobahn in Italien ist die ganze Nacht gesperrt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist die A4 bei Udine in beide Richtungen gesperrt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Auf dem Weg in den Urlaub ist mit Stau zu rechnen © Habich (Sujetfoto)
 

Zu einem Nadelöhr der besonderen Art verspricht diesmal die Autobahn durch Friaul zu werden. Die A 4 ist am großen Reisewochenende eine ganze Nacht lang komplett gesperrt! Und zwar von Samstag, 20 Uhr, bis Sonntag, acht Uhr früh – in beide Richtungen. Betroffen ist der Abschnitt zwischen der Mautstelle Latisana und der Einmündung der von Tarvis kommenden A 23 in die A 4. 

Kommentare (6)

Kommentieren
bianca50
2
9
Lesenswert?

. Notwendig

Im Gegensatz zu Österreich baut man in Italien zügig. Das dabei Behinderungen auftreten ist unvermeidlich. Wenn ich an unsere Südautobahn denke kommt mir das Grausen. Eine ewige Baustelle für die auch noch Maut zu zahlen ist. Das ist halt Östrrreich: ein ewiges Provisorium.

Antworten
Kristianjarnig
4
8
Lesenswert?

@bianca50


Wie kommen Sie bitte zu der Annahme das die Italiener irgendetwas "zügig" schaffen? Schon mal beobachtet WIE lange es diese Baustelle um die es in diesem Artikel geht schon gibt?

Wie lange davor auf 2 Spuren rumgegurkt werden mußte auf dem Teilstück nach Venedig(und die Gegenspur natürlich)? Davor hatten die Kapazunder ja sogar noch eine Mautstelle dazwischen(mit regelmäßigen Staus im Sommer), die wurde dann vor Jahren dichtgemacht, die Station blieb dann , typisch italienisch, oder "zügig" um Ihre Worte zu nutzen, noch stehen und die Autos durften drum rum fahren bis endlich mal was gemacht wurde.

UND - zahlen Sie in Italien etwa keine Maut? Eben. Fährt man die Strecke Tarvis - Bari kommen schon mal 78,20 €(eine Richtung natürlich nur) zusammen. Billig, gell. Aber auf Österreich schimpfen wo man wenigstens mit einer Vignette das ganze Jahr unbegrenzt fahren kann was Pendlern zugutekommt.

Fasinierend wie manche Fakten verdrehen und dafür auch noch Zustimmung erhalten.

Antworten
büffel
22
17
Lesenswert?

Urlaub in Österreich oder mit dem Zug reisen

Bleibt daheim: das ist billiger, spart Nerven und ist vor allem(!) besser für Natur, Tier und Mensch.
Oder reist mit dem Zug.
Tut selbst das, was von oben nicht verordnet wird.
Aber nein, man gönnt sich ja sonst nix, gell....?

Antworten
SoundofThunder
12
15
Lesenswert?

😏

Dafür zahlen wir doch gerne die Autobahnmaut.😏

Antworten
bianca50
2
38
Lesenswert?

Autobahnsperre in Italien

Da ist gerade einmal dieser Autobahnabschnitt für ein paar Stunden wegen Bauarbeiten gesperrt gibt es schon einen Aufschrei. Wie schon im Bericht geschrieben-einfach nicht zu dieser Zeit fahren. Wo ist das Problem?

Antworten
Eltern
4
19
Lesenswert?

???

Wenn du in Italien nicht Autobahn fährst, brauchst auch nichts zahlen. Was ist dann dein Problem?

Antworten