Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Großfahndung war erfolgreichVillacher quälte zwei Stunden lang Ex-Freundin

Brutaler Gewalttäter sperrte Ex-Freundin in Wohnung ein, misshandelte und bedrohte sie. Die Frau konnte nach Stunden zu Nachbarin flüchten. Der Täter wurde vom Hubschrauber aus geortet und dann verhaftet.

© Koscher
 

Ein brutaler Gewalttäter versetzte in Villach zunächst seine 56-jährige Ex-Freundin in Angst und Schrecken, dann hielt er die Polizei in Atem. Den Cobra-Beamten gelang es dann aber, den 35-jährigen Villacher zu verhaften. Der Mann war von einer Hubschrauberbesatzung gesehen worden und dann von Cobra-Einsatzkräften verhaftet worden.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen